Home / Klimagerät mobil

Klimagerät mobil

Modernste mobile Klimaanlagen sind eine super Sache. Sie sind, wie der Name schon sagt, mobil. Sie stellen das Klimagerät mobil im ganzen Haus auf. Wo Sie wollen!

Seit einigen Monaten haben wir in unserem Tanzclub, wo wir jeden Tag die Woche trainieren, einen Klimageraet mobilgroßen Raum in 3 kleinere umgebaut.

Da sich unser Tanzclub in einem Haus im Dachgeschoss befindet, haben wir sehr große Dachfenster, durch welche uns die Sonne direkt in den Raum strahlt. Das ist in warmen Tagen nicht auszuhalten. Wir haben sehr viele Mitglieder dadurch verloren und mussten was unternehmen.

Da es sich um drei Tanzflächen handelt, wollten wir ein Klimagerät mobil kaufen. Ansonsten hätten wir für jeden Raum eine fix zu installierende gebraucht. Das wäre zu teuer.

Wie wunderbar unser Klimagerät mobil wirkt, auf uns, auf die Tänzer und allgemein, werden wir Ihnen hier beschreiben. Wir sind sehr glücklich!

Das Klimagerät mobil oder fix installiert

Neben wichtigen Dingen, wie Energie, Kühlleistung und so weiter müssen Sie entscheiden, ob Sie ein fix installiertes oder mobiles Klimagerät brauchen. Wo wollen Sie es einsetzen und weshalb. Wird eine fix installierte Klimaanlage im Wohnzimmer ausreichen oder brauchen Sie ein Klimagerät mobil, weil Sie auch Ihr Schlafzimmer kühlen wollen.

Falls Sie sich für das Klimagerät mobil entscheiden, müssen Sie auf einige Sachen Rücksicht nehmen. Wichtig ist, dass die Klimaanlage schnell Luft abkühlt, wenig Strom braucht und leicht zu bedienen ist. Eine Timerfunktion ist wünschenswert, so können Sie sich Ihren Raum vorab kühlen lassen, wenn Sie zum Beispiel von der Arbeit nach Hause kommen.

Eine Vielfalt an mobilen Klimaanlagen

Das Klimagerät mobil gibt es in sehr verschiedenen Variationen und mit sehr unterschiedlichen Funktionen. Die einen entfeuchten die Luft, andere kühlen sie nur ab.

Hauptunterschiede bei mobilen Klimaanlagen sind aber die drei Arten von Klimagerät mobil. Es werden neben günstigen Air Cooler auch teurere Geräte verkauft. Bei den teureren Klimaanlagen handelt es sich meist um Monoblock oder Split Klimageräte. Der Unterschied zwischen den zwei ist, dass Monoblock mit einem Gehäuse und das Split Klimagerät aus zwei teilen hergestellt wird. Bei Monoblock Klimagerät mobil sind alle Bestandteile in einem Behälter eingebaut.

Wir haben für Sie das Klimagerät mobil erprobt und beurteilt

Für Sie haben wir unsere Erfahrungen beim Test und der Beurteilung in einer Zusammenfassung dargestellt. Wir haben das Klimagerät mobil sechsfach getestet und haben uns am Schluss für eine mobile Klimaanlage entschieden. Wir können Ihnen gleich sagen, dass uns die Entscheidung nicht einfach gefallen ist, weil alle sechs Produkte von uns Note gut bis sehr gut bekommen haben.

Zunächst erläutern wir Ihnen unser Vorgehen. Wir haben uns zunächst für ein Klimagerät mobil entschieden, da uns ein fix installiertes nicht von Nutzen wäre. Wir haben wie angesprochen, unseren Tanzraum in drei kleinere umgebaut.

Von größter Bedeutsamkeit hatte für uns die Kühlleistung und der Strombedarf. Unwichtig für uns persönlich war die Lautstärke. Bei der Musik in unserem Tanzverein hört man das Klimagerät mobil sowieso nicht. Wir wollten eine mobile Klimaanlage, die außerdem mühelos zu bedienen und umzustellen ist. Die Gegenüberstellung verschiedener mobilen Klimaanlagen haben wir Ihnen untenstehend aufgeführt und ein paar Sachen notiert. Vielleicht können wir mit unserer Erfahrung helfen, damit Sie sich besser für ein Klimagerät mobil entscheiden können.

Bei unserer Beurteilung haben wir besonders auf unsere Wünsche und Bedürfnisse in unserem Tanzverein geachtet. Hier folgt unser Resümee:

Air cooler auf den letzten Plätzen

Klimagerät mobil in Form eines Luftkühlers ist für uns nicht geeignet. Auf dem letzten Platz ist das Klimagerät mobil ACOPINO LL08, auf vorletztem Platz ACOPINO LL12.

Preislich sind diese Luftkühler ab 150 Euro auf Amazon zu kriegen und sind wirklich preiswert. Auch brauchen diese Klimaanlagen keinen Abluftschlauch.

Luftkühler können befriedigend wirken, aber den Raum nicht schnell abkühlen. Unsere Schlussfolgerung: Für einen kleinen Hauch frischer Luft ist das Klimagerät mobil ACOPINO gut.

Acopino LL08 groß

Platz 6 Testbericht & Angebot ansehen

Acopino LL12 groß

Platz 5 Testbericht & Angebot ansehen

Monoblock Klimagerät mobil im Mittelfeld

Das Klimagerät mobil Bavaria BMK2700 ist im Mittelfeld gelandet. Es hat nicht zu einem Podestplatz gereicht, obwohl diese Klimaanlage von uns als gut gewertet wird. Sie werden sehen, das der Preis auch durchschnittlich ist. Eine relativ gute Kühlleistung wird vollbracht. Unsere Schlussfolgerung: Das Klimagerät mobil von BAVARIA ist gut. Nicht mehr und nicht weniger.

Bavaria BMK 2700 groß

Platz 4 Testbericht & Angebot ansehen

TROTEC ist unser dritt platziertes Klimagerät

Klimagerät mobil TROTEC PAC2600 hat bei unseren Bedürfnissen sehr gut abgeschnitten.

Es ist zwar lauter als andere, aber das spielt für uns keine Rolle. Zuhause wäre es im Schlafzimmer eventuell nicht geeignet. Zusätzlich müssen Sie für dieses Modell Batterien bereithalten. Unsere Schlussfolgerung: TROTEC PAC2600 ist in der Mittelklasse ein besseres Modell.

TROTEC Lokales Klimagerät groß

Platz 3 Testbericht & Angebote ansehen!

DE LONGHI erreicht vordere Plätze

Das Klimagerät mobil De Longhi PAC 112 hat unserer Erwartungen erfüllt. Sich zwischen diesem und dem erst platzierten Klimagerät zu entscheiden, ist nicht einfach.

Unsere Schlussfolgerung: De Longhi PAC112 hat den zweiten Platz völlig verdient. Note sehr gut!

DeLonghi Pac AN groß

Platz 2 Testbericht & Angebote ansehen!

DE LONGHI auch auf der Pole Position!

Zu dieser Klimaanlage gibt es sehr viel zu erzählen. De Longhi PAC 128 ECO gibt es auf Amazon um die 1.000 Euro. Jeder Cent hat sich ausgezahlt. Dieses Klimagerät mobil gibt uns alles, was wir wollen. Niedriger Verbrauch an Strom, sehr gute Kühlleistung bis 110m³ und super einfache Bedienung. Zudem ausgestattet mit einer Fernbedienung mit sechs Meter Reichweite! Unsere Schlussfolgerung: Souverän auf Platz eins und somit der Sieger!

Mobile Klimaanalage

Platz 1 Testbericht & Angebote ansehen!

Fazit

Diese Klimaanlage hat alles, was wir brauchen. Wir kühlen unsere Tanzflächen innerhalb Minuten schon auf eine erfreuliche Temperatur ab. Das Klimagerät mobil De Longhi PAC128 ist wirtschaftlich und effektvoll. Wir haben den Kauf nie bereut. Zumal wir wieder mehr Mitglieder im Club haben und es wieder richtig Spaß macht. Wenn Sie sich für ein Klimagerät mobil entscheiden, dann wählen Sie es vorsichtig und nach Bedürfnissen aus. Wir können Ihnen aber nahe legen, dass Sie bei diesem Modell sicher keinen Fehler machen. Wenn Sie ein sparsames, effektives, leicht zu bedienendes und eher leises Gerät wollen, dann ist De Longhi für Sie das Richtige. Ob zuhause im Wohnzimmer, Schlafzimmer, im Büro, es kann überall was es verspricht. Klimagerät mobil von De Longhi. Unser neue mobile Klimaanlage im Tanzverein, auf das wir stolz sind.